[Fr.,9.12.] Offenes anarchistisches Treffen

Offenes anarchistisches Treffen /  9.12., 18 Uhr  /  Eselsohr, Pirmasenser Straße 48 , 67655 KL

Interesse an libertären Ideen? Auf der Suche nach antiautoritären Alternativen zum Kapitalismus? Du willst etwas tun gegen Nationalismus, Rassismus und Antisemitismus? Du hast genug von einfachen Antworten und der scheinbaren Alternativlosigkeit? Dich kotzt es an, dass Frauen in vielen Lebensbereichen immer noch benachteiligt werden? Du willst abseits von Parteien und Parlamenten politisch wirken? Du hast genug von Herrschaft und Ausbeutung auf der Arbeit, bei der Ausbildung, im Stadtteil, in der Familie oder in der Schule? Genug davon, dich für Lohnarbeit herzugeben, ohne mitbestimmen zu können? Du bist auf der Suche nach Menschen, die das ähnlich sehen? Dann auf zum offenen anarchistischen Treffen!

Das offene anarchistische Treffen für Kaiserslautern und Region – soll einen Anlaufpunkt für Menschen bieten, die sich für anarchistische Politik interessieren oder sich selbst bereits als Anarchist*innen begreifen und sich organisieren wollen. Auf dem Treffen wollen wir uns zusammen die Frage stellen, was wir uns von einem anarchistischen Austausch erhoffen, welche gemeinsamen Ziele wir teilen und welche Konflikte und soziale Kämpfe derzeit von besonderem Interesse sind. Außerdem wollen wir Interessierten einen ersten Überblick über das Thema „Anarchismus“ verschaffen.
Wir freuen uns auf euer Kommen!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

[So. , 4.12.] Nachbarschaftscafé

Wir laden euch ein, einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und veganen Leckereien zu verbringen, zu klatschen, zu tratschen und nette Leute zu treffen.  Am Sonntag, 4.12. 15 Uhr im Eselsohrnachbarschaftscafe_cleaned

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

[27.11] Verstrickt und Zugenäht – Nähworkshop und DIY Schneiderei

14955945_871425512992352_3229818048840468396_n

Jetzt veranstalten wir jeden zweiten Sonntag den Handarbeitsworkshop Verstrickt und Zugenäht!
Wer letztes Mal schon vorbeigeschaut hat, konnte schon erste Eindrücke gewinnen, wie das so läuft bei diesem Termin, den wir anbieten wollen um mal wieder dazu zu kommen, zu nähen, sticken, schneidern.
Ob du mit Fragen vorbeikommst und dir was zeigen lassen willst (Wie stopfe ich das Loch in meinem Lieblingssocken? Wie nähe ich den Knopf wieder an?), oder nur einfach in netter Gesellschaft stricken oder sonst welchen Handarbeiten nachgehen willst, bleibt dir überlassen. Auch begnadete Talente sehen wir natürlich gerne! Gerne lernen wir Neues und kriegen Tipps, und tauschen uns aus.
Komm vorbei, wir freuen uns auf dich!

Bald sind auch Skill-Sharing Workshops geplant, bei denen talentierte Menschen u.a. solche Sachen wie Näh oder Stick Basics vermitteln, oder wie man Siebdrucke macht, oder eine Nähmaschine benutzt und vieles mehr!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

[Sa., 19.11.] Mobivortrag zur NO IMK Nationalismus ist keine Alternative Demo in Saarbrücken

header-1Am 19. November findet in Kaiserslautern der Mobivortrag für die NO IMK 16 – Nationalismus ist keine Alternative Demo am 26.11 in Saabrücken statt.

Um 19:00 Uhr beginnt der Vortrag im Eselsohr – Libertärer Infoladen & Kulturtreff (Pirmasenser Str. 48
Kaiserslautern).

Kommt rum, holt euch die letzten Infos, vernetzt euch und verbringt einen coolen Abend mit uns.
Aktuelle Infos zu Zugtreffpunkten, Mobivorträgen, Aufrufen etc findet ihr auch immer auf unserem Blog oder unserer Facebookseite
noimk2016.noblogs.org/
www.facebook.com/noimk16/?fref=ts

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

[05.12.] „Tatort war gestern“

14955879_874668609334709_176036184337135585_n

Bold Native – A Film about Animal Liberation

Am 5.12. zeigen wir einen Spielfilm ganz nach unserem Geschmack: kleine, unabhängige Produktion, spendenbasiert zugänglich, mit gut gemachten, interessanten EInblicken in die Geschichte eines jugen Mannes, der mit der A.L.F. und gleichgesinnten Tierrechtlern nicht nur gegen die Industrie und unreflektierten Konsum wettert, sondern auch zur Tat schreitet.
Der Film zeigt die verschiedenen Perpektiven, die bei diesen Thematiken aufeinandertreffen, und erklärt, warum die A.L.F. agiert, wie sie agiert.

A.L.F? Tierrechte? Industrie und Konsum? Vegan? Muss nicht dein Fachgebiet sein, der Film ist sehr zugänglich und unterhaltsam, und ist interessant für Neulinge und Aktive, ein Muss für politisch Interessierte, schaut einfach rein!

HIer gehts zum Trailer: https://vimeo.com/35445819

Es gibt wie immer Snacks und Getränke en masse, gemütliche Sitzgelegenheiten und nette Menschen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

[28.11.] „Tatort war gestern“

14956575_874648436003393_4923789487971362252_nBist du interessiert an zahlreichen unterschiedlichen gesellschaftlichen und politischen Themen, und allem, worüber man sich manchmal so Gedanken macht, und hättest da gerne mehr Input und Austausch?
Dann bist du bei unserer Film- und Diskussionsreihe „Tatort war gestern“ genau richtig! Jeden Montag Abend um 18 Uhr öffnet Eselsohr seine Tore und lädt zum gemeinsamen Filmschauen und diskutieren ein.

Am 28.11. bildet
Sur negro/ No Borders: Neue antiautoritäre Video-Doku-Reihe/ erste Staffel: Soziale Kämpfe in den USA: Teil II „New York“
die Fortführung für „Tatort war gestern“!

Haltet die Augen offen nach unseren Veranstaltungsupdates und tragt es euch direkt in den Kalender ein!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

[21.11] Film- und Diskussionsreihe „Tatort war gestern“

14956575_874648436003393_4923789487971362252_nBist du interessiert an zahlreichen unterschiedlichen gesellschaftlichen und politischen Themen, und allem, worüber man sich manchmal so Gedanken macht, und hättest da gerne mehr Input und Austausch?
Dann bist du bei unserer Film- und Diskussionsreihe „Tatort war gestern“ genau richtig! Jeden Montag Abend um 18 Uhr öffnet Eselsohr seine Tore und lädt zum gemeinsamen Filmschauen und diskutieren ein.

Am 21.11. bildet
Sur negro/ No Borders: Neue antiautoritäre Video-Doku-Reihe/ erste Staffel: Soziale Kämpfe in den USA: Teil I „New York“
den Startschuss für „Tatort war gestern“!

Haltet die Augen offen nach unseren Veranstaltungsupdates und tragt es euch direkt in den Kalender ein!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein